Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2013 angezeigt.
Nach der Adventsdepression kommt die Weihnachtsdepression, dann die Feriendepression, in schneller Folge die Knallerei-schon-am-28.-Depression, die Silvester- und Neujahrsdepression, schließlich die Back-to-work-Depression und endlich die O-Gott-schon-wieder-Nikoläuse-im-Rewe-Verstimmung.
Das neue Heft ist da! Darinnen: meine Übersicht über die teuersten Literatur-Betriebsunfälle im Jahr 2013 (z.B. Juli Zeh, Thomas-Mann-Preis, 25000 Euro). Jetzt lesen und hinterher Juli Zeh eine beleidigende E-Mail schreiben!


Zum Tode Nelson Mandelas sei hingewiesen auf ein hochspekulatives Video-Frühwerk, von dem ich mich natürlich nachdrücklich und in aller Form distanziere.
Wer Hamburger ist, hat's dieses Wochenende gut! Am Sonntag gibt es im Golem einen schon jetzt historischen Diskussionsabend zum Dauer-Thema "lustiger Hitler" mit Gremliza, Politt, Gärtner u.v.a. (mir).